ferrari-458-italia-tuning-felgen-loma-wheels-wallpaper
Slider

WARUM LOMA

ALLEINSTELLUNGSMERKMALE

BREMSKONTUREN

Mit LOMA Alurädern ausgestattete Automobile profitieren von zusätzlicher Leistung und verbessertem Ansprechverhalten. Über das gesamte Drehzahlband werden deutliche Erhöhungen von Leistung und Drehmoment erzielt. Alle Messungen an LOMA Leichtmetallrädern werden mit unseren computersimulierten Programmen berechnet. Jede LOMA Rad wird unter Berücksichtigung der Alltagstauglichkeit so leicht als nur möglich konstruiert, um minimales Gewicht bei maximaler Performance und Sicherheit zu erzielen. Mit über 40.000 Fahrzeugen in unserem System führen wir die größte Datenbank an Bremszangendaten, um einen ausreichenden Bremsfreigang zu gewährleisten. Über 62.000 Einpresstiefen sind in unserem System gespeichert und täglich werden diese Daten aktualisiert.

LUXUS UND PRESTIGE STATT MASSE

LOMA hat seit der Gründung eine bestimmte Zielgruppe ins Auge gefasst, und zwar Menschen die auf Klasse statt Masse Wert legen. Unsere Aluminiumräder sind für Menschen gedacht die den Unterschied zwischen diesen beiden Welten kennen und schätzen. Für Menschen die Wissen, das etwas besonderes Zeit braucht um zu entstehen. LOMA Räder sind für diejenigen die das beste verlangen und weniger als das nicht infrage kommt. Der Besitz von LOMA Schmiederädern verleiht nicht nur ein weltweites Prestige, es ist auch der Ausdruck für die Geschäftstüchtigkeit unserer Kunden. LOMA ist nicht für jedermann.

 

MOTORSPORT UND LOMA

Seit der Firmengründung muss man LOMA und den Motorsport in einem Atemzug nennen. Die Idee des Firmengründers Mario Radosavljevic war es von Beginn an, Räder zu erschaffen die mit Motorsport DNA geboren und gefertigt werden. Diese Signatur bestimmt unser täglich tun und denken. Bereits 2008 stieg die Firma LOMA in den Porsche Sports Cup als Sponsor ein und profitierte von Insiderwissen und erwarb so den nötigen Background, um außerordentliches zu kreieren. Funktion, Performance und Sicherheit sind was die LOMA Designs bestimmt und nicht umgekehrt. Wen es sich auf der Rennstrecke bewährt hat, wissen wir wie ein LOMA Rad gefertigt werden muss. Unser Anspruch ist und bleibt, schöne Räder herzustellen die mit unserer LOMA Motorsport DNA geboren werden.